NEWS

Michael Hackert ist Spieler des Monats November

06. Dezember 2007

Die Fans der Adler haben sich bei der Wahl zum Spieler des Monats im November für Michael Hackert entschieden. Der Mittelstürmer gewann die Wahl knapp vor Rick Girard und Goalie Adam Hauser, der im Oktober die Wahl für sich entscheiden konnte. Vor dem Heimspiel gegen den ERC Ingolstadt in der SAP ARENA wurde Michael Hackert vom Vorsitzenden der Faninitiative, passend zum 6. Dezember im Nikokaus-Kostüm, geehrt und erhielt gleich selbst noch eine Nikolaus-Mütze.

Im vergangenen Monat konnte sich Michael Hackert nach einem holprigen Start immer mehr in den Vordergrund spielen. Nachdem er zu Beginn auf der ungeliebten Außenstürmer-Position nicht zurecht kam, beorderte ihn Greg Poss im Laufe des Oktober auf seine angestammte Mittelstürmer-Position. Zwar spielt er nun öfters mit wechselnden Nebenleuten, aber das tut seiner Leistung keinen Abbruch, im Gegenteil. Mit inzwischen 18 Punkten (8 Tore/10 Vorlagen) kletterte Michael Hackert in der internen Scorerwertung auf den vierten Rang. Ein Highlight war mit Sicherheit sein Treffer zum 1:0 gegen die Straubing Tigers, als er allein auf Mike Bales zufuhr und diesen mit einer selten gesehenen Finte ins Leere laufen ließ und den Puck an ihm vorbei ins Tor schob.

Als Preis für die Auszeichnung "Spieler des Monats" erhielt Michael Hackert den obligatorischen Schokoladen-Wasserturm.



Zurück zur Newsübersicht

Weitere Meldungen

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG | Datenschutzhinweise