NEWS

Adler vor „Auswärts-Doppelpack“

02. Februar 2017

Zwei Mal auswärts: Zum ersten Mal in dieser DEL-Saison verbringen die Adler das komplette Wochenende in der Fremde. Am Freitag in Iserlohn und zwei Tage später in Köln geht es um wichtige Zähler im Kampf um die bestmögliche Ausgangssituation für die Playoffs.

Luke Adam bejubelt einen seiner elf Treffer für die Adler.

„Unsere Einstellung ist die gleiche wie schon die ganze Saison über, wir denken nur von Spiel zu Spiel“, will Sean Simpson nicht vom erfolgreichen Muster der vergangenen Monate abweichen. Auch wenn der Rückstand auf die drittplatzierten Kölner lediglich drei Punkte beträgt und das Duell am Sonntag somit richtungsweisenden Charakter hat, sind die Gedanken des Cheftrainers ganz auf Iserlohn fokussiert.

„Natürlich schauen wir auf den bestmöglichen Tabellenplatz“, räumt Simpson neun Spieltage vor Ende der Hauptrunde ein, „aber eben auch nicht weiter als bis morgen zum Spiel gegen Iserlohn.“ Am Seilersee wird ihm Luke Adam wieder zur Verfügung stehen, der Stürmer verweilte vergangene Woche aus privaten Gründen in Nordamerika und kehrte Anfang dieser Woche nach Mannheim zurück.

100 Kilometer Busfahrt am Samstag

In Abwesenheit von Adam, der in 29 DEL-Spielen bereits 24 Punkte erzielte, holten die Adler acht von möglichen neun Punkten. „Die Tiefe des Kaders ist der Grund, warum wir so weit oben stehen. Teal Fowler hat das bei der Zusammenstellung sehr gut gemacht. Er hat immer sichergestellt, dass wir mit vier Reihen spielen können“, lobt Simpson.

Am Freitag werden die Adler nach Iserlohn aufbrechen und dort nach dem Spiel übernachten. Am Samstag geht’s dann ins rund 100 Kilometer entfernte Köln. „Da die Partie gegen die Haie ein Abendspiel ist, werden wir am Samstag nicht trainieren, dafür aber am Sonntagmorgen aufs Eis gehen“, erklärt Simpson den Plan für das Wochenende.

Adler live erleben

Die Auswärtsspiele der Adler in Iserlohn (Freitag, 03. Februar, 19.30 Uhr) und Köln (Sonntag, 05. Februar, 19.00 Uhr) werden im Livestream der Telekom übertragen. Das Adler-Webradio und der Liveticker der Adler-App berichten ebenfalls.

Medien

Die Stimmen vor dem Spiel mit David Wolf



Zurück zur Newsübersicht

Weitere Meldungen

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG | Datenschutzhinweise