NEWS

DEL veröffentlicht Spielplan

03. Juli 2017

Die Adler Mannheim starten am Freitag, den 08. September, mit einem Heimspiel gegen den Vorjahresfinalisten Grizzlys Wolfsburg in die neue Saison. Dies ergab die offizielle Spielplan-Verkündung der Deutschen Eishockey Liga am heutigen Montag.

Am zweiten Spieltag muss die Mannschaft von Headcoach Sean Simpson bei den Schwenninger Wild Wings ran, die ihrerseits wiederrum am Tag vor Heiligabend zum Spiel der leuchtenden Herzen in der SAP Arena antreten. Zum ersten Duell mit dem amtierenden Meister EHC Red Bull kommt es am 08. Oktober in München.

Die Adler bestreiten in der kommenden Saison zehn Heimspiele an einem Freitag, jeweils sechs an einem Sonntag und an einem Dienstag sowie jeweils zwei an einem Mittwoch und an einem Samstag. Die Partien beginnen unter der Woche um 19.30 Uhr, an Sonn- und Feiertagen hat die DEL mit 14.00 Uhr, 16.30 Uhr und 19.00 Uhr wieder drei Anspielzeiten festgelegt.

Wegen der Olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang (09.-25. Februar 2018) pausiert der Spielbetrieb vom 02.-28. Februar. Eine weitere Pause legt die DEL vom 05.-17. November 2017 wegen des Deutschland-Cups in Augsburg ein.

Die Hauptrunde endet für die Adler am 04. März 2018 mit einem Gastspiel in Augsburg. In den Playoffs wird ab dem 7. März bis zu einem möglichen siebten Finalspiel am 26. April der nächste Deutsche Meister ermittelt.

Die Partien der Adler in der Übersicht:

Freitag, 08. September 2017, 19.30 Uhr: Adler Mannheim – Grizzlys Wolfsburg
Sonntag, 10. September, 16.30 Uhr: Schwenninger Wild Wings – Adler Mannheim
Freitag, 15. September, 19.30 Uhr: Adler Mannheim – Fischtown Pinguins Bremerhaven
Sonntag, 17. September, 16.30 Uhr: Düsseldorfer EG – Adler Mannheim
Freitag, 22. September, 19.30 Uhr: Straubing Tigers – Adler Mannheim
Sonntag, 24. September, 16.30 Uhr: Thomas Sabo Ice Tigers – Adler Mannheim
Dienstag, 26. September, 19.30 Uhr: Adler Mannheim – Krefeld Pinguine
Freitag, 29. September, 19.30 Uhr: Adler Mannheim – Kölner Haie
Sonntag, 01. Oktober, 14.00 Uhr: Eisbären Berlin – Adler Mannheim
Freitag, 06. Oktober, 19.30 Uhr: Adler Mannheim – ERC Ingolstadt
Sonntag, 08. Oktober, 14.00 Uhr: EHC Red Bull München – Adler Mannheim
Freitag, 13. Oktober, 19.30 Uhr: Adler Mannheim – Iserlohn Roosters
Sonntag, 15. Oktober, 19.00 Uhr: Augsburger Panther – Adler Mannheim
Freitag, 20. Oktober, 19.30 Uhr: Grizzlys Wolfsburg – Adler Mannheim
Sonntag, 22. Oktober, 14.00 Uhr: Fischtown Pinguins Bremerhaven – Adler Mannheim
Mittwoch, 25. Oktober, 19.30 Uhr: Adler Mannheim – Düsseldorfer EG
Freitag, 27. Oktober, 19.30 Uhr: Adler Mannheim – Schwenninger Wild Wings
Sonntag, 29. Oktober, 16.30 Uhr: Kölner Haie – Adler Mannheim
Freitag, 03. November, 19.30 Uhr: ERC Ingolstadt – Adler Mannheim
Sonntag, 05. November, 14.00 Uhr: Adler Mannheim – Thomas Sabo Ice Tigers
Freitag, 17. November, 19.30 Uhr: Krefeld Pinguine – Adler Mannheim
Sonntag, 19. November, 14.00 Uhr: Iserlohn Roosters – Adler Mannheim
Dienstag, 21. November, 19.30 Uhr: Adler Mannheim – EHC Red Bull München
Freitag, 24. November, 19.30 Uhr: Adler Mannheim – Straubing Tigers
Sonntag, 26. November, 14.00 Uhr: Eisbären Berlin – Adler Mannheim
Dienstag, 28. November, 19.30 Uhr: Adler Mannheim – Augsburger Panther
Freitag, 01. Dezember, 19.30 Uhr: Adler Mannheim – Grizzlys Wolfsburg
Sonntag, 03. Dezember, 19.00 Uhr: Straubing Tigers – Adler Mannheim
Freitag, 08. Dezember, 19.30 Uhr: ERC Ingolstadt – Adler Mannheim
Sonntag, 10. Dezember, 14.00 Uhr: Adler Mannheim – Eisbären Berlin
Freitag, 15. Dezember, 19.30 Uhr: Adler Mannheim – Krefeld Pinguine
Sonntag, 17. Dezember, 16.30 Uhr: Düsseldorfer EG – Adler Mannheim
Dienstag, 19. Dezember, 19.30 Uhr: Adler Mannheim – Augsburger Panther
Samstag, 23. Dezember, 16.30 Uhr: Adler Mannheim – Schwenninger Wild Wings
Dienstag, 26. Dezember, 14.00 Uhr: Thomas Sabo Ice Tigers – Adler Mannheim
Donnerstag, 28. Dezember, 19.30 Uhr: Iserlohn Roosters – Adler Mannheim
Samstag, 30. Dezember, 14.00 Uhr: Adler Mannheim – Fischtown Pinguins Bremerhaven
Dienstag, 02. Januar 2018, 19.30 Uhr: EHC Red Bull München – Adler Mannheim
Freitag, 05. Januar, 19.30 Uhr: Kölner Haie – Adler Mannheim
Sonntag, 07. Januar, 16.30 Uhr: Adler Mannheim – Thomas Sabo Ice Tigers
Sonntag, 14. Januar, 14.00 Uhr: Adler Mannheim – Eisbären Berlin
Dienstag, 16. Januar, 19.30 Uhr: Adler Mannheim – Straubing Tigers
Freitag, 19. Januar, 19.30 Uhr: Krefeld Pinguine – Adler Mannheim
Sonntag, 21. Januar, 19.00 Uhr: Adler Mannheim – Düsseldorfer EG
Mittwoch, 24. Januar, 19.30 Uhr: Adler Mannheim – ERC Ingolstadt
Freitag, 26. Januar, 19.30 Uhr: Grizzlys Wolfsburg – Adler Mannheim
Sonntag, 28. Januar, 16.30 Uhr: Adler Mannheim – Iserlohn Roosters
Dienstag, 30. Januar, 19.30 Uhr: Adler Mannheim – EHC Red Bull München
Donnerstag, 01. Februar, 19.30 Uhr: Fischtown Pinguins Bremerhaven – Adler Mannheim
Mittwoch, 28. Februar, 19.30 Uhr: Schwenninger Wild Wings – Adler Mannheim
Freitag, 02. März, 19.30 Uhr: Adler Mannheim – Kölner Haie
Sonntag, 04. März, 14.00 Uhr: Augsburger Panther – Adler Mannheim



Weitere Informationen finden Sie unter http://onedrive.live.com/embed?cid=F06CD1C43B0319C4&resid=F06CD1C43B0319C4%2117741&authkey=AEZyjvRg7DB9wyU&em=2



Zurück zur Newsübersicht

Weitere Meldungen

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG | Datenschutzhinweise