NEWSARCHIV

SAP ARENA Ticket-Callcenter ab heute 14.00 Uhr erreichbar

29. August 2005 Ab heute, Montag, 29.8.05, ist ab 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr das SAP ARENA-Ticket Callcenter unter der Telefonnummer 0621 – 18 19 0 333 erreichbar. Von Dienstag bis Donnerstag ist das Callcenter von 10.00 bis 19.00 Uhr erreichbar.



Sie erhalten über das SAP ARENA Ticket-Callcenter Tickets für die ersten fünf Spiele der Adler in der DEL und das Opening-Spiel gegen das DEL Dream Team.[...]

Patrick DesRochers wird kein Adler - Ilpo Kauhanen heißer Kandidat

28. August 2005 Der Try-Out von Patrick DesRochers geht nach dem Turnier um den Mercure-Cup in Nürnberg an diesem Wochenende zuende. Die sportliche Leitung der Adler hat sich ein umfassendes Bild vom kanadischen Goalie machen können und kam zu dem Ergebnis, dem Kanadier keinen Vertrag anzubieten.[...]

Adler verpflichten zwei Verteidiger

25. August 2005 Die Adler haben sich mit den beiden Verteidigern Karl Dykhuis und Pierre Hedin verstärkt. Beide Defender haben jeweils einen Einjahresvertrag unterschrieben.



Erstmals zum Einsatz kommen die beiden neuen Verteidiger in Nürnberg, wo die Adler ab Freitag, den 26. August, am Mercure-Cup teilnehmen und auf die Kölner Haie, Servette Genf und Gastgeber Nürnberg Ice Tigers treffen.[...]

Europa-Park wird neuer Adler Partner - Deutschlands größter Freizeitpark wirbt auf dem Helm

25. August 2005 Ab der DEL-Saison 2005/06 werden die Adler Mannheim und der Europa-Park eine Partnerschaft eingehen. Der Europa-Park wird ab der am 8. September beginnenden DEL-Saison auf den Helmen der Adler werben. Darüberhinaus wird Deutschlands größter Freizeitpark mit Citylights in der SAP ARENA und mit Anzeigen im SAP ARENA-Magazin „heimspiel“ vertreten sein.[...]

DEL Dream Team am 6. September zu Gast in der SAP ARENA - Großes Eishockey-Opening mit den Stars der DEL

22. August 2005 Am Dienstag, den 6. September 2005, findet das offizielle SAP ARENA-Eishockey-Eröffnungsspiel statt. Die Adler treffen an diesem Abend um 20.00 Uhr auf eine Auswahl der besten DEL-Cracks. Das DEL Dream Team wird eigens für diesen Abend zusammengestellt und wird in dieser Aufstellung auch nur dieses eine Mal zusammenspielen. [...]

Adler testen am Sonntag gegen die Kölner Haie in der SAP ARENA

19. August 2005 Am Sonntag, den 21. August 2005, findet um 15.00 Uhr das erste Eishockeyspiel in der SAP ARENA statt. Die Adler treffen in diesem ersten Test auf die Kölner Haie. Bei diesem Spiel hat jedoch lediglich der Unterrang geöffnet, weshalb auch lediglich Dauerkarteninhaber Zutritt zu diesem Spiel haben. Ein Zugang zum Oberrang ist ausgeschlossen.[...]

"heimspiel" - Die erste Ausgabe ab Samstag erhältlich

19. August 2005 Ab Samstag, den 20. August ist die erste reguläre Ausgabe des SAP ARENA-Magazins "heimspiel" auf dem Markt. In ausgewählten Zeitschriftenläden der Region, in der SAP ARENA am Sonntag beim Spiel der Adler gegen die Kölner Haie, ab Montag auch im Adler-Fanshop in A 3, 2 und am Mittwoch, den 24.8.05, beim Spiel der Rhein-Neckar Löwen in der SAP ARENA gegen den VfL Gummersbach ist das Magazin erhältlich.[...]

Danny aus den Birken erfolgreich am Blindarm operiert

19. August 2005 Adler-Backup-Goalie Danny aus den Birken wurde am Donnerstag erfolgreich der Blindarm entfernt. Der 20-jährige wird die nächsten drei Wochen pausieren müssen.

DesRochers in Mannheim eingetroffen

17. August 2005 Am Dienstag ist "Try-Out-Goalie" Patrick DesRochers in Mannheim eingetroffen und hat auch gleich sein erstes Training zusammen mit der Mannschaft im EZH absolviert. DesRochers wird bis Ende August getestet, danach entscheiden die Verantwortlich, ob der großgewachsene Kanadier einen Vertrag erhält.

Adler erspielen 12.000 Euro für den guten Zweck

16. August 2005 Am Montag, den 15. August, haben die Adler ihr traditionelles Golfturnier auf der Golfanlage St.Leon-Rot ausgetragen. Es war dieses Jahr die bereits zehnte Auflage des bei Partnern und Sponsoren der Adler sehr beliebten Turniers um den Eagles-Cup.

Und auch in diesem Jahr konnte Adler-Geschäftsführer Matthias Binder im Rahmen der feierlichen Abendveranstaltung einen Scheck für einen guten Zweck überreichen.[...]

Christoph Schubert unterschreibt in Ottawa

13. August 2005 Nach Andy Roach (St.Louis Blues) und Stephane Robidas (Dallas Stars) haben die Adler nun mit Christoph Schubert, der zu den Ottawa Senators zurückkehrt, den dritten Verteidiger an die NHL verloren.



Damit stehen dem amtierenden Vizemeister von den ursprünglichen fünf Defensiv-Neuzugängen lediglich noch Peter Ratchuk und Stephan Retzer zur Verfügung.

Patrick DesRochers kommt zum Try-Out

12. August 2005 Am Dienstag, den 16. August 2005, wird der kanadische Goalie Patrick Des Rochers zu einem gut zweiwöchigen Try-Out (Probetraining) bis Ende August nach Mannheim kommen. Der 25-jährige Goalie wurde 1998 in der ersten Runde von den Phoenix Coyotes gedrafted, hat den Sprung in die NHL aber nie geschafft und lediglich elf Spiele in der besten Liga der Welt absolviert. In der vergangenen Saison spielte DesRochers in der AHL bei San Antonio Rampage.[...]

Vincent Riendeau trifft am Samstag in Mannheim ein

12. August 2005 Vincent Riendeau, der Goalie-Trainer der Adler, der im Laufe der Vorbereitung und der anstehenden Spielzeit phasenweise die Trainingsarbeit bei den Goalies übernehmen wird, kommt am morgigen Samstag in Mannheim an und wird gleich um 11.00 Uhr im EZH mit den Goalies Patrick Ehelechner und Danny aus den Birken eine Trainingseinheit absolvieren. Der 39-jährige Riendeau wird ca. zehn Tage in Mannheim bleiben und das Adler-Trainergespann unterstützen.

F-IT erweitert sein Engagement bei den Adlern

11. August 2005 Der IT-Dienstleister Freudenberg IT (F-IT) und der Eishockey-Club Adler Mannheim haben ihre bestehende Partnerschaft für weitere zwei Jahre verlängert.

F-IT wird sich als Werbeträger auf den Aufwärmtrikots und im neuen Arenamagazin „Heimspiel“ der Adler Mannheim präsentieren. Außerdem nutzt der IT-Dienstleister erstmals Hospitality-Kontingente für Kunden und Mitarbeiter in einer VIP-Loge der neuen SAP ARENA.[...]

1.000 Adler-Fans bei der Summer-Night im Holiday Park

07. August 2005 Die dritte Summer-Night-Veranstaltung, an der die Adler im Holiday Park Haßloch nach 2003 und 2004 teilnahmen, war die bislang erfolgreichste. Über 1.000 Fans besuchten den Holiday Park am Samstag und empfingen die Mannschaft des Deutschen Vizemeisters im Aquastadion des Parks. Stadionsprecher Udo Scholz präsentierte auch in diesem Jahr wieder das Team, das im Anschluss an die Vorstellung knapp zwei Stunden alle Autogrammwünsche der zahlreichen Fans erfüllte.[...]

Thomas Greilinger verlässt die Adler

05. August 2005 Thomas Greilinger und die Adler haben sich heute getrennt. Der 24-jährige Stürmer, der vergangenen Sommer von den Nürnberg Ice Tigers zu den Adlern gewechselt war, ist vor wenigen Tagen an die Adler herangetreten und bat um eine Vertragsauflösung. Die Gründe für seinen Wunsch seien privater Art.

Die Adler entsprachen dem Wunsch des Stürmers, der in der vergangenen DEL-Runde 31 Spiele für die Adler absolviert hatte und dabei 26 Punkte (10 Tore/16 Vorlagen) erzielen konnte. Der Auflösungsvertrag wurde heute von beiden Seiten unterschrieben.

Adler präsentieren das neue Trikot für die Saison 2005/06

04. August 2005 Im Rahmen der Saisoneröffnungs-Pressekonferenz, die heute im NH-Hotel Heidelberg stattgefunden hat, stellten die Adler das neue Outfit des fünffachen Deutschen Meisters für die DEL-Spielzeit 2005/06 vor.



Auch in diesem Jahr präsentieren sich auf dem Jersey der Adler namhafte Partner. So prangt auf der Brust der Schriftzug der Siemens AG, auf den Schultern die MLP AG und Fujitsu Siemens. Auf dem Rücken ist auch in diesem Jahr wieder die SAP Deutschland vertreten. Mit der Service Innovation Group gibt es im unteren Rückenbereich einen Neuzugang auf dem Trikot. Ebenfalls vertreten sind die Eichbaum Brauereien mit ihrem Produkt Karamalz, Adler-Medienpartner Radio Regenbogen, die beiden Ausstatter Reebok und Engelhorn Sports.[...]

Adler fast komplett in Mannheim eingetroffen - Vincent Riendeau wird Torwarttrainer

04. August 2005 Zum ersten Kabinenmeeting am Donnerstag um 18.00 Uhr waren die Cracks der Adler fast vollzählig erschienen. Lediglich Stephane Robidas, der erst am 1. September kommt, sofern er keinen Vertrag in der NHL erhält, und John Tripp fehlten noch bei diesem ersten Zusammentreffen. John Tripp jedoch wird nicht langeauf sich warten lassen, am Freitag gegen 6.00 Uhr in der Frühe wird der Kanadier erwartet, so dass er am Freitag beim Einkleiden ebenfalls im EZH sein wird.[...]

Adler erstmals auf Arena-Eis

04. August 2005 Am Dienstag, den 9. August, werden die Adler-Cracks erstmals das Eis der SAP ARENA betreten dürfen. Eine Trainingseinheit und der offizielle Mannschaftsfoto-Termin werden in der SAP ARENA stattfinden. Leider wird bei diesem Training die Arena nicht für die Öffentlichkeit geöffnet sein. Lediglich Journalisten und Fotografen werden bei diesem Test anwesend sein.

Adler-Tag im Holiday Park

29. Juli 2005 Am 6. August 2005 ist es wieder soweit. Die Adler sind mit der kompletten Mannschaft zu Gast im Holiday Park Haßloch. Wie bereits in den vergangenen Jahren werden sich die amtierenden Vizemeister auch in diesem Sommer wieder erstmals einem großen Publikum im Aquastadion im Holiday Park vorstellen. Und um die Adler dort gegen 20.00 Uhr live erleben zu dürfen, kommt der Holiday Park den Adler-Fans an diesem Tage wieder entgegen und gewährt den Fans einen attraktiven Rabatt bei den Eintrittspreisen.[...]

Im Nachrichten-Archiv blättern

<<    <   | 1-20 | 21-40 | 41-60 | 61-80 | 81-100 | 101-120 | 121-140 | 141-160 | 161-180 | 181-200 | 201-220 | 221-240 | 241-260 | 261-280 | 281-300 | 301-320 | 321-340 | 341-360 | 361-380 | 381-400 | 401-420 | 421-440 | 441-460 | 461-480 | 481-500 | 501-520 | 521-540 | 541-560 | 561-580 | 581-600 | 601-620 | 621-640 | 641-660 | 661-680 | 681-700 | 701-720 | 721-740 | 741-760 | 761-780 | 781-800 | 801-820 | 821-840 | 841-860 | 861-880 | 881-900 | 901-920 | 921-940 | 941-960 | 961-980 | 981-1000 | 1001-1020 | 1021-1040 | 1041-1060 | 1061-1080 | 1081-1100 | 1101-1120 | 1121-1140 | 1141-1160 | 1161-1180 | 1181-1200 | 1201-1220 | 1221-1240 | 1241-1260 | 1261-1280 | 1281-1300 | 1301-1320 | 1321-1340 | 1341-1360 | 1361-1380 | 1381-1400 | 1401-1420 | 1421-1440 | 1441-1460 | 1461-1480 | 1481-1500 | 1501-1520 | 1521-1540 | 1541-1560 | 1561-1580 | 1581-1600 | 1601-1620 | 1621-1640 | 1641-1660 | 1661-1680 | 1681-1700 | 1701-1720 | 1721-1740 | 1741-1760 | 1761-1780 | 1781-1800 | 1801-1820 | 1821-1840 | 1841-1860 | 1861-1880 | 1881-1900 | 1901-1920 | 1921-1940 | 1941-1960 | 1961-1980 | 1981-2000 | 2001-2020 | 2021-2040 | 2041-2060 | 2061-2080 | 2081-2100 | 2101-2120 | 2121-2140 | 2141-2160 | 2161-2180 | 2181-2200 | 2201-2220 | 2221-2240 | 2241-2260 | 2261-2280 | 2281-2300 | 2301-2320 | 2321-2340 | 2341-2360 | 2361-2380 | 2381-2400 | 2401-2420 | 2421-2440 | 2441-2460 | 2461-2480 | 2481-2500 | 2501-2520 | 2521-2540 | 2541-2560 | 2561-2580 | 2581-2600 | 2601-2620 | 2621-2640 | 2641-2660 | 2661-2680 | 2681-2700 | 2701-2720 | 2721-2740 | 2741-2760 | 2761-2780 | 2781-2800 | 2801-2820 | 2821-2840 | 2841-2860 | 2861-2880 | 2881-2900 | 2901-2920 | 2921-2940 | 2941-2960 | 2961-2980 | 2981-3000 | 3001-3020 | 3021-3040 | 3041-3060 | 3061-3080 | 3081-3100 | 3101-3120 | 3121-3140 | 3141-3160 | 3161-3180 | 3181-3200 | 3201-3220 | 3221-3240 | 3241-3260 | 3261-3280 | 3281-3300 | 3301-3320 | 3321-3340 | 3341-3360 | 3361-3380 | 3381-3400 | 3401-3420 | 3421-3440 | 3441-3460 | 3461-3480 | 3481-3500 | 3501-3520 | 3521-3540 | 3541-3560 | 3561-3580 | 3581-3600 | 3601-3620 | 3621-3640 | 3641-3660 | 3661-3680 | 3681-3700 | 3701-3720 | 3721-3740 | 3741-3760 | 3761-3780 | 3781-3800 | 3801-3820 | 3821-3840 | 3841-3860 | 3861-3880 | 3881-3894 |    >    >>

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG | Datenschutzhinweise