NEWSARCHIV

Adler bis auf Butenschön komplett

11. August 2004 Mit Andy Delmore und John Tripp sind die Adler nun bis auf Sven Butenschön komplett im Training. Am Montag traf Andy Delmore, der Teamkamerad von Jochen Hecht bei den Buffalo Sabres, in Mannheim ein, tags darauf John Tripp, der Stürmer mit dem deutschen Pass, der in der vergangenen Spielzeit noch 34 Spiele für die Los Angeles Kings absolviert hat. Sven Butenschön wird erst zum Adler-Kader stoßen, wenn die NHL den Lock-Out endgültig beschließt.[...]

Einzelkartenverkauf startet am Montag, den 16. August

11. August 2004 Am Montag, den 16. August, startet der Einzelkartenvorverkauf für die am 17. September beginnende elfte DEL-Saison. In der Zeit von 9.00 bis 13.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr können im Adler-Ticketshop in A 3, 2 Karten für sämtliche Adler-Heimspiele der Vorrunde erworben werden.[...]

Jeweils über 1000 Fans bei den beiden Adler-Partys am Wochenende

09. August 2004 Auf große Resonanz stießen die beiden Veranstaltungen der Adler am vergangenen Wochenende. Sowohl im Holiday Park in Haßloch als auch auf dem Freigelände der Rheingoldhalle bei der Fete "The boys are back in town" fanden sich jeweils über 1.000 Anhänger des fünffachen Deutschen Eishockeymeisters ein und feierten die Mannschaft von Helmut de Raaf.[...]

Erstes Eistraining absolviert - Tyler Moss eingetroffen

02. August 2004 Mit dem Try-Out-Goalie Tyler Moss fand das erste offizielle Eistraining am heutigen Montag (2.8.04) im Eisleistungszentrum Herzogenried (EZH) statt. Der Kanadier kam erst heute im Laufe des Vormittags in Deutschland an und absolvierte gleich die erste Trainingseinheit. Knapp 80 Minuten ließ Headcoach Helmut de Raaf diverse Übungen auf dem Eis ausführen.[...]

Adler präsentieren neues Trikot - Jochen Hecht und Sven Butenschön unter Vertrag

02. August 2004 Im Rahmen der Saisoneröffnungs-Pressekonferenz haben die Adler nicht nur das neue Outfit für die am 17. September beginnende DEL-Saison vorgestellt, sondern mit Jochen Hecht und Sven Butenschön zwei hochkarätige Neuzugänge präsentieren können. Die beiden deutschen NHL-Spieler werden aber natürlich nur das Adler-Trikot überstreifen, wenn es in der NHL zu einem Streik (Lock-Out) kommt.[...]

Adler-„Eiszeit“ beginnt am Montag, den 2.8.04 im EZH

30. Juli 2004 Am kommenden Montag, den 2. August 2004, gehen die Adler nach der Sommerpause erstmals wieder aufs Eis. Im Eisleistungszentrum (EZH) findet um 17.00 Uhr das erste offizielle Eistraining statt.

Helmut de Raaf und seinen Assistenten Stéphane Richer und Mike Rosati werden dabei bis auf John Tripp und Andy Delmore alle Akteure zur Verfügung stehen. Die Trainingseinheit wird um die 90 Minuten dauern.

NH Hotel Heidelberg und Adler bleiben Partner

29. Juli 2004 Die Adler Mannheim und das NH Hotel Heidelberg haben sich auf eine Fortsetzung der Zusammenarbeit in der kommenden Saison geeinigt. Das NH Hotel Heidelberg wird auch in der Saison 2004/05 auf der Rückseite der Spielerhosen und diversen anderen Werbeflächen im Eisstadion mit seinem Logo verteten sein.

Network Appliance wird Partner der Adler

28. Juli 2004 Mit der Firma Network Appliance, einem Anbieter von Soft- und Hardwarelösungen zur Datenspeicherung, haben die Adler für die kommende DEL-Saison einen neuen Partner gefunden.

Ab der kommenden Saison wird das Logo und die Internetadresse von Network Appliance auf der Vorderseite der Hosen der Adler-Cracks zu sehen sein. Der Vertrag gilt zunächst für eine Spielzeit.

[...]

Adler unterziehen sich Kraft- und Ausdauertests

27. Juli 2004 Nach der Rückkehr aus dem Sommerurlaub haben die meisten Cracks in diesen Tagen ein strapaziöses Programm zu absolvieren. Alle Spieler, die den Sommer nicht in Mannheim verbracht haben, müssen zur Zeit nachweisen, dass sie ihre Trainingsvorgaben erfüllt haben. Dabei stehen Intervallläufe, Kraftausdauerübungen und physikalische Muskeltests auf dem Programm.[...]

Adler holen Tyler Moss zu einem Try-Out nach Mannheim

27. Juli 2004 Der 29-jährige Kanadier Tyler Moss kommt für vier Wochen zum Try-Out (Probetraining) nach Mannheim. Der Goalie spielte in der vergangenen Spielzeit in der American Hockey League (AHL) für die Clubs Manitoba Moose und Toronto Roadrunners. Insgesamt bestritt der 1,86 m große Rechtsfänger 30 Spiele in der NHL für die Vancouver Canucks (1), die Carolina Hurricanes (12) und die Calgary Flames (17).[...]

Adler verpflichten Kanadier Andy Delmore

21. Juli 2004 Mit der Verpflichtung des Kanadiers Andy Delmore konnten die Adler eine wichtige Position in der Defensive besetzen.

Der 27-jährige Verteidiger spielte in den vergangenen Jahren überwiegend in der NHL. Er stand bei den Philadelphia Flyers (1998-2001), den Nashville Predators (2001-2003) und den Buffalo Sabres (2003/04) unter Vertrag. Der 186 cm große Delmore gilt als spielstarker Defender und soll bei den Adlern die Lücke schließen, die der Abgang von Andy Roach, der vor wenigen Wochen einen Vertrag bei den St. Louis Blues unterschrieben hat, gerissen hat.[...]

Miracle - Das Wunder von Lake Placid

16. Juli 2004 Adler-Fans aufgepasst! Am nächsten Donnerstag (22.7.04) startet in den deutschen Kinos der Eishockey-Film "Miracle - Das Wunder von Lake Placid". Auch im Mannheimer CinemaxX läuft der Film mit Kurt Russell in der Hauptrolle am kommenden Donnerstag an. Alle Adler-Fans, die in der ersten Spielwoche (22.-28.7.04) mit einem Adler-Trikot ins CinemaxX kommen, bekommen die Eintrittskarte zum ermäßigten Preis von 3,50 Euro auf einem Parkettplatz und 4,50 Euro auf einem Logenplatz.[...]

Adler-Tag im Holiday Park in Haßloch

16. Juli 2004 Am Samstag, den 7. August, findet im Holiday Park in Haßloch wieder ein Adler-Tag statt. Wie schon im vergangenen Jahr werden die Cracks der Adler im Aquastadion vorgestellt und im Anschluss an diese Präsentation für eine Autogrammstunde zur Verfügung stehen.

An diesem Tag gibt es für Adler-Fans, die entweder mit einem Adler-Trikot erscheinen oder aber im Besitz einer Dauerkarte sind, einen ermäßigten Eintritt. Die Karte kostet dann nur zehn Euro.

Arena-Logen sind heiß begehrt

14. Juli 2004 Im September 2005 wird die Mannheim Arena fertig gestellt sein. Doch schon heute, 14 Monate vor der Premiere, sind 28 der 42 VIP-Logen verkauft. Zudem gibt es rund 100 Vorbestellungen auf die Buiness-Seats.



Einen regelrechten Run, in erster Linie ausgelöst von regionalen Unternehmen, verzeichnen die Verantwortlichen bei den Sports & Entertainment-Logen. Diese beinhalten sämtliche Veranstaltungen, die innerhalb eines Kalenderjahres in der Arena stattfinden. „Hier ist die Nachfrage besonders groß“, sagt Marketing-Leiter Dag Heydecker: „Unser Konzept stößt auf positive Resonanz.“

Daniel Hopp, der Chef der Mannheim Arena, ist ebenfalls begeistert: „Wir sind sehr zufrieden. Die Akquise läuft auf Hochtouren.“

Eiszeit beginnt im EZH

13. Juli 2004 Die Adler starten in diesem Jahr mal wieder im Eisleistungszentrum Herzogenried in die Vorbereitungsphase. Die erste Phase des Eistrainings ab dem 2. August wurde ins Leistungszentrum verlegt, da im Friedrichspark erst ab dem 10. August Eis zur Verfügung steht. Ab dem 12. August trainieren die Adler dann in der gewohnten Umgebung des Friedrichsparks, wo auch einen Tag später, am 13. August, das erste Vorbereitungsspiel gegen die DEG Metro Stars auf dem Programm steht.

Vier Adler beim U20-Nationalteam

12. Juli 2004 Fabio Carciola, Sachar Blank, Marco Schütz und Markus Kink stehen im Aufgebot der deutschen U20-Nationalmannschaft für drei Testspiele gegen die Schweiz am 14, 16. und 17. Juli in Füssen.[...]

Adler treten im Pokal in Bietigheim an

10. Juli 2004 Im Rahmen der IIHF-Inlinehockey-Weltmeisterschaften in Bad Tölz wurde die erste Runde des DEB-Pokals ausgelost. Dabei treten die Adler beim Zweitligisten Bietigkeim Steelers an. Die erste Runde wird voraussichtlich am 12. September, also fünf Tage vor dem DEL-Saisonstart, ausgetragen.[...]

Martinec geht - Greilinger und Healey wechseln nach Mannheim

09. Juli 2004 Die Verantwortlichen der Adler Mannheim und der Nürnberg Ice Tigers haben sich am Freitag auf einen Spielertausch geeinigt: Thomas Greilinger wechselt nach drei Jahren von Nürnberg nach Mannheim. Im Gegenzug geht Tomas Martinec von Mannheim in die Noris. Martinec spielte in den vergangenen beiden Jahren im Trikot der Adler. "Greilinger ist aktueller Nationalspieler, zudem erst 22 Jahre alt. Er ist ein technisch starker Flügelstürmer und passt absolut in das Konzept von Trainer Helmut de Raaf", sagt Sportdirektor Marcus Kuhl zu diesem spektakulären Tausch. Greilinger hat bei den Adlern einen Vertrag bis 2006 unterschrieben.[...]

Adler müssen ohne Andy Roach und ohne Jason Morgan planen

08. Juli 2004 In der kommenden Saison müssen die Adler ohne die beiden Cracks Andy Roach und Jason Morgan an den Start gehen. Beide erhielten NHL-Verträge und werden diese erfüllen.[...]

Adler starten mit Heimspiel gegen die Kassel Huskies in die Saison 2004/05

05. Juli 2004 Wie auch schon in der vergangenen Saison starten die Adler mit einem Heimspiel gegen die Kassel Huskies in die neue DEL-Saison. Am Freitag, 17.9.04, gastieren die Nordhessen im Friedrichspark, ehe die Adler am 19.9.04 bei den Augsburger Panthern ihre erste Auswärtspartie bestreiten. Alle Adler-Heimspiele finden Sie hier. Den kompletten Spielplan finden Sie auf der Homepage der DEL unter www.del.org.[...]

Im Nachrichten-Archiv blättern

<<    <   | 1-20 | 21-40 | 41-60 | 61-80 | 81-100 | 101-120 | 121-140 | 141-160 | 161-180 | 181-200 | 201-220 | 221-240 | 241-260 | 261-280 | 281-300 | 301-320 | 321-340 | 341-360 | 361-380 | 381-400 | 401-420 | 421-440 | 441-460 | 461-480 | 481-500 | 501-520 | 521-540 | 541-560 | 561-580 | 581-600 | 601-620 | 621-640 | 641-660 | 661-680 | 681-700 | 701-720 | 721-740 | 741-760 | 761-780 | 781-800 | 801-820 | 821-840 | 841-860 | 861-880 | 881-900 | 901-920 | 921-940 | 941-960 | 961-980 | 981-1000 | 1001-1020 | 1021-1040 | 1041-1060 | 1061-1080 | 1081-1100 | 1101-1120 | 1121-1140 | 1141-1160 | 1161-1180 | 1181-1200 | 1201-1220 | 1221-1240 | 1241-1260 | 1261-1280 | 1281-1300 | 1301-1320 | 1321-1340 | 1341-1360 | 1361-1380 | 1381-1400 | 1401-1420 | 1421-1440 | 1441-1460 | 1461-1480 | 1481-1500 | 1501-1520 | 1521-1540 | 1541-1560 | 1561-1580 | 1581-1600 | 1601-1620 | 1621-1640 | 1641-1660 | 1661-1680 | 1681-1700 | 1701-1720 | 1721-1740 | 1741-1760 | 1761-1780 | 1781-1800 | 1801-1820 | 1821-1840 | 1841-1860 | 1861-1880 | 1881-1900 | 1901-1920 | 1921-1940 | 1941-1960 | 1961-1980 | 1981-2000 | 2001-2020 | 2021-2040 | 2041-2060 | 2061-2080 | 2081-2100 | 2101-2120 | 2121-2140 | 2141-2160 | 2161-2180 | 2181-2200 | 2201-2220 | 2221-2240 | 2241-2260 | 2261-2280 | 2281-2300 | 2301-2320 | 2321-2340 | 2341-2360 | 2361-2380 | 2381-2400 | 2401-2420 | 2421-2440 | 2441-2460 | 2461-2480 | 2481-2500 | 2501-2520 | 2521-2540 | 2541-2560 | 2561-2580 | 2581-2600 | 2601-2620 | 2621-2640 | 2641-2660 | 2661-2680 | 2681-2700 | 2701-2720 | 2721-2740 | 2741-2760 | 2761-2780 | 2781-2800 | 2801-2820 | 2821-2840 | 2841-2860 | 2861-2880 | 2881-2900 | 2901-2920 | 2921-2940 | 2941-2960 | 2961-2980 | 2981-3000 | 3001-3020 | 3021-3040 | 3041-3060 | 3061-3080 | 3081-3100 | 3101-3120 | 3121-3140 | 3141-3160 | 3161-3180 | 3181-3200 | 3201-3220 | 3221-3240 | 3241-3260 | 3261-3280 | 3281-3300 | 3301-3320 | 3321-3340 | 3341-3360 | 3361-3380 | 3381-3400 | 3401-3420 | 3421-3440 | 3441-3460 | 3461-3480 | 3481-3500 | 3501-3520 | 3521-3540 | 3541-3560 | 3561-3580 | 3581-3600 | 3601-3620 | 3621-3640 | 3641-3660 | 3661-3680 | 3681-3700 | 3701-3720 | 3721-3740 | 3741-3760 | 3761-3780 | 3781-3800 | 3801-3820 | 3821-3840 | 3841-3860 | 3861-3880 | 3881-3900 | 3901-3920 |    >    >>

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG | Datenschutzhinweise