NEWSARCHIV

Adler-Auktion endet Montag und Dienstag

19. April 2010 Die Auktion der schwarzen Alternate-Jerseys aus der abgelaufenen Saison endet am heutigen Montag und am Dienstag. Die Jerseys von Ronny Arendt, dem Spieler des Jahres 2009/2010, des Topscorers Scott King und das Trikot von Nathan Robinson laufen bereits am Montag ab 18.00 Uhr aus.[...]

Dauerkarten 2010/2011 erst Anfang Juni abholbereit

18. April 2010 Wegen der ab dem 8. Mai 2010 in der SAP ARENA stattfindenden Eishockey Weltmeisterschaft werden die Adler-Dauerkarten in diesem Jahr erst ab Anfang Juni produziert werden können.[...]

Teal Fowler übernimmt bei den Adlern die Position des Managers

15. April 2010 Teal Fowler bleibt den Adlern auch in Zukunft erhalten. Der 39-jährige Amerikaner, der 2006 als Associated Coach nach Mannheim kam, unterschrieb heute einen Zweijahresvertrag als Manager bei der Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co.KG.[...]

Ronny Arendt ist Spieler der Saison 2009/2010

14. April 2010 Die Fans der Adler haben entschieden: Ronny Arendt ist der Spieler der Spieler der Saison 2009/2010. [...]

Schwarze Alternate-Jerseys ab sofort online zu ersteigern

12. April 2010 Ab sofort können die schwarzen Alternate-Jerseys der Adler aus der Saison 2009/2010 auf der Auktionsseite der DEL unter www.del.org ersteigert werden. Sichern auch Sie sich eines dieser begehrten Game Worn Jerseys, von denen es nur einen einzigen Satz gibt. Die Jerseys wurden von den Adlern im Laufe der Saison 2009/2010 während zehn Spielen getragen.[...]

Ausrüstungs-Sale findet am 13. April 2010 ab 17.30 Uhr statt

09. April 2010 Am Dienstag, 13. April, wird wie auch in den vergangenen Jahren wieder ein Ausrüstungsverkauf stattfinden. Sie erhalten bei diesem Verkauf, der im Foyer bei Eingang E stattfindet, abgelegte Ausrüstungsteile der Adler Mannheim.[...]

Fünf Jungadler mit Chancen im NHL-Draft

08. April 2010 Fünf Spieler aus dem aktuellen Kader der Mannheimer Jungadler stehen in der finalen Rangliste der Nachwuchsakteure, die das Scouting Büro der nordamerikanischen National Hockey League (NHL) veröffentlicht hat.[...]

Adler trennen sich von fünf Spielern mit laufenden Verträgen

06. April 2010 Über das Osterwochenende führten die Verantwortlichen der Adler Einzelgespräche mit allen in der Saison 2009/10 unter Vertrag stehenden Spielern. Fünf Spielern wurde im Rahmen dieser Gespräche mitgeteilt, dass die Adler in der kommenden Spielzeit trotz noch laufenden Vertrages nicht mehr mit ihnen planen. [...]

Craig MacDonald steht als erster Neuzugang für 2010/11 fest

06. April 2010 Mit Craig MacDonald haben die Adler den ersten Neuzugang für die Saison 2010/2011 unter Vertrag genommen. Der vielseitige Mittelstürmer wechselt von den DEG Metro Stars zu den Adlern nach Mannheim und erhält einen Einjahresvertrag. Der am 7. April 1977 geborene Kanadier absolvierte vor seiner ersten Europasaison in Düsseldorf 233 Spiele in der NHL für die Carolina Hurricanes, die Florida Panthers, die Boston Bruins, die Calgary Flames, die Chicago Blackhawks, die Tampa Bay Lightning und die Columbus Blue Jackets.[...]

Fünf Adler beim Trainingsauftakt der Nationalmannschaft

06. April 2010 Mit fünf Spielern der Mannheimer Adler ist die deutsche Nationalmannschaft am Dienstag in die erste Phase der Vorbereitung auf die Eishockey-Weltmeisterschaften gestartet. Sven Butenschön, Denis Reul, Chris Schmidt, Marcus Kink und Yannic Seidenberg stehen im Aufgebot von Bundestrainer Uwe Krupp, dass sich bis zum 9. April in Füssen in ersten gemeinsamen Trainingseinheiten auf die WM vorbereitet.[...]

Mike Schmidt wird Co-Trainer bei den Adlern

02. April 2010 Nachdem sich Harold Kreis bereits vor wenigen Wochen für zwei Jahre als Headcoach an die Adler gebunden hatte, hat nun auch sein bisheriger Assistenztrainer Mike Schmidt bei den Adlern einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Der Deutsch-Kanadier wird ab der neuen Saison zusammen mit Harold Kreis das Trainergespann bei den Adlern bilden.[...]

Falken-Angebot an Adler-Fans

29. März 2010 Die Heilbronner Falken, Kooperationspartner der Adler, bieten allen Adler-Dauerkarteninhabern in den momentan laufenden Play-Offs einen 50-prozentigen Preisnachlass auf die Eintrittskarten bei allen Heimspielen der Falken in den diesjährigen Play-Offs.[...]

Europäische Clubs organisieren Vorbereitungsturnier "European Trophy"

29. März 2010 In ihrem fünften Jahr als Vorbereitungsturnier wird aus der Nordic Trophy durch eine Expansion von 12 auf 18 teilnehmende Clubs die European Trophy. Die European Trophy wird im August 2010 ausgespielt und die Play-offs werden vom 3. - 5. September 2010 in Salzburg stattfinden.[...]

Vier Jungadler in der Vorbereitung auf die U18-WM

28. März 2010 Corey Mapes, Bernhard Keil, Achim Moosberger und Marvin Miethke vom DNL-Champion Jungadler Mannheim standen an diesem Wochenende in Füssen im Rahmen des dreitägigen Vorbereitungslehrgangs auf die U18-Weltmeisterschaften der Division 1B auf dem Eis.[...]

Spiel 2 - Adler empfangen Augsburg in der SAP ARENA

25. März 2010 Am Freitag steigt in der SAP ARENA Spiel 2 der Pre-Play-Off-Serie der Adler gegen die Augsburger Panther. Nach der 1:4-Niederlage am Mittwoch in Augsburg, stehen die Adler am Freitag schon unter Zugzwang, denn mit einem weiteren Sieg können die Panther am Freitag schon ins Viertelfinale einziehen und die Adler in die vorzeitige Sommerpause schicken. Um weiterzukommen sind in der Best-of-three-Serie zwei Siege notwendig.[...]

Adler starten in Augsburg in die Pre-Play-Offs

23. März 2010 Am Mittwoch, 24. März 2010, starten die Adler um 19.30 Uhr in die Pre-Play-Offs. Gegner in der Qualifikationsrunde für das Viertelfinale sind die Augsburger Panther, die in der Best-of-three-Serie sowohl beim ersten als auch beim eventuell dritten Spiel Heimrecht genießen. Adler-Coach Teal Fowler kann in Augsburg bis auf Felix Petermann auf alle Cracks zurückgreifen. Jame Pollock ist nach seiner Verletzung am Unterarm ebenso wieder einsatzfähig wie Tomas Martinec, der seine vier Spiele Sperre nach der Matchstrafe gegen Kassel abgesessen hat.[...]

Stats Corner Nr. 88

23. März 2010 Die Statistikvorschau zum Pre-Play-Off-Duell der Adler gegen Augsburg[...]

Adler reisen zum Vorrundenfinale nach Iserlohn – Pre-Play-Offs gegen Augsburg

20. März 2010 Nach der 2:3-Derby-Niederlage gegen die Frankfurt Lions am Freitag haben die Adler nicht nur den achten Platz an die Augsburger Panther verloren, sondern sich endgültig um die Chance auf eine direkte Play-Off-Teilnahme gebracht. Ebenso konnte das Heimrecht im Pre-Play-Off nicht behauptet werden, da die Augsburger Panther ihr Spiel bei den Kassel Huskies mit 6:5 gewinnen konnten und an den Adlern vorbei auf den achten Platz zogen. Somit treffen die Adler in der Pre-Play-Off-Runde auf jeden Fall auf die Augsburger Panther. Ob die Serie in Mannheim beginnt oder aber in Augsburg, das wird morgen nach Abschluss des letzten Spieltages feststehen. Beide Teams sind punktgleich, die Panther mit dem besseren Torverhältnis im Vorteil.[...]

Adler empfangen Lions zum letzten Vorrundenheimspiel

18. März 2010 Am Freitag, 19. März 2010, bestreiten die Adler ihr letztes Vorrundenheimspiel der Saison 2009/10. Zu Gast sind ab 19.30 Uhr die Frankfurt Lions. Für das Derby gegen die Lions sind noch ca. 750 Sitzplatztickets erhältlich. Die Stehplätze sind bereits ausverkauft.[...]

Stats Corner Nr. 87

18. März 2010 Der Statistikvorbericht auf das letzte Vorrundenwochenende der Adler[...]

Im Nachrichten-Archiv blättern

<<    <   | 1-20 | 21-40 | 41-60 | 61-80 | 81-100 | 101-120 | 121-140 | 141-160 | 161-180 | 181-200 | 201-220 | 221-240 | 241-260 | 261-280 | 281-300 | 301-320 | 321-340 | 341-360 | 361-380 | 381-400 | 401-420 | 421-440 | 441-460 | 461-480 | 481-500 | 501-520 | 521-540 | 541-560 | 561-580 | 581-600 | 601-620 | 621-640 | 641-660 | 661-680 | 681-700 | 701-720 | 721-740 | 741-760 | 761-780 | 781-800 | 801-820 | 821-840 | 841-860 | 861-880 | 881-900 | 901-920 | 921-940 | 941-960 | 961-980 | 981-1000 | 1001-1020 | 1021-1040 | 1041-1060 | 1061-1080 | 1081-1100 | 1101-1120 | 1121-1140 | 1141-1160 | 1161-1180 | 1181-1200 | 1201-1220 | 1221-1240 | 1241-1260 | 1261-1280 | 1281-1300 | 1301-1320 | 1321-1340 | 1341-1360 | 1361-1380 | 1381-1400 | 1401-1420 | 1421-1440 | 1441-1460 | 1461-1480 | 1481-1500 | 1501-1520 | 1521-1540 | 1541-1560 | 1561-1580 | 1581-1600 | 1601-1620 | 1621-1640 | 1641-1660 | 1661-1680 | 1681-1700 | 1701-1720 | 1721-1740 | 1741-1760 | 1761-1780 | 1781-1800 | 1801-1820 | 1821-1840 | 1841-1860 | 1861-1880 | 1881-1900 | 1901-1920 | 1921-1940 | 1941-1960 | 1961-1980 | 1981-2000 | 2001-2020 | 2021-2040 | 2041-2060 | 2061-2080 | 2081-2100 | 2101-2120 | 2121-2140 | 2141-2160 | 2161-2180 | 2181-2200 | 2201-2220 | 2221-2240 | 2241-2260 | 2261-2280 | 2281-2300 | 2301-2320 | 2321-2340 | 2341-2360 | 2361-2380 | 2381-2400 | 2401-2420 | 2421-2440 | 2441-2460 | 2461-2480 | 2481-2500 | 2501-2520 | 2521-2540 | 2541-2560 | 2561-2580 | 2581-2600 | 2601-2620 | 2621-2640 | 2641-2660 | 2661-2680 | 2681-2700 | 2701-2720 | 2721-2740 | 2741-2760 | 2761-2780 | 2781-2800 | 2801-2820 | 2821-2840 | 2841-2860 | 2861-2880 | 2881-2900 | 2901-2920 | 2921-2940 | 2941-2960 | 2961-2980 | 2981-3000 | 3001-3020 | 3021-3040 | 3041-3060 | 3061-3080 | 3081-3100 | 3101-3120 | 3121-3140 | 3141-3160 | 3161-3180 | 3181-3200 | 3201-3220 | 3221-3240 | 3241-3260 | 3261-3280 | 3281-3300 | 3301-3320 | 3321-3340 | 3341-3360 | 3361-3380 | 3381-3400 | 3401-3410 |    >    >>

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG