NEWSARCHIV

CHL: Neuer Modus ab 2017/Partnerschaft mit Infront bis 2023

16. Juni 2016 Die Champions Hockey League (CHL) wird ab der Saison 2017/2018 mit nur noch 32 statt bisher 48 Mannschaften an den Start gehen. Diese Entscheidung trafen die 33 CHL-Gesellschafter auf ihrer dritten Gesellschafterversammlung am Dienstag in Berlin. Darüber hinaus verabschiedeten die Verantwortlichen einen neuen Spiel- sowie Qualifikationsmodus: Ab der Saison 2017/2018 können sich die 32 Teams nur noch über den rein sportlichen Weg für die Champions Hockey League qualifizieren. [...]

Die CHL-Gruppenphase ist terminiert

17. Mai 2016 Der Spielplan für die Gruppenphase der Champions Hockey League 2016/17 steht fest. Die Adler starten mit zwei Heimspielen im August in die „Königsklasse“. Auswärts müssen die Adler dann im September ran.[...]

CHL: Hammergruppe für die Adler

03. Mai 2016 Die Auslosung für die Gruppenphase der Champions Hockey League 2016/17 hat den Adlern zwei attraktive Gegner beschert. In Gruppe C trifft Mannheim auf Tappara Tampere aus Finnland und den HC Lugano aus der Schweiz.[...]

Adler-Fans entscheiden über CHL-Trikot 2016/17

02. Mai 2016 In welchem Heimtrikot die Adler in der CHL-Saison 2016/17 auflaufen sollen, darüber können alle Adler-Fans in den kommenden Tagen entscheiden. Trikotvariante 1? Trikotvariante 2? Oder vielleicht doch Variante 3? Ihr entscheidet.[...]

Weiter, immer weiter: Adler gegen Espoo

05. Oktober 2015 Es war ein Wochenende zum vergessen. Durch Niederlagen in Köln und gegen Nürnberg gingen die Adler in dieser Saison zum ersten Mal an einem Wochenende komplett leer aus. Die Enttäuschung war groß, doch viel Zeit, über die Geschehnisse nachzudenken, bleibt nicht. Denn bereits am Dienstag, den 6. Oktober um 19:30 Uhr, geht es in der Champions Hockey League weiter.[...]

CHL-Gegner der Adler: Espoo Blues

21. September 2015 Mit ordentlich Rückenwind durch den 4:0-Erfolg in Ingolstadt geht es für die Adler schon am Dienstag, den 22. September, weiter. Die Mannschaft von Trainer Greg Ireland muss in der Champions Hockey League ran und trifft auswärts auf den finnischen Vertreter Espoo Blues.[...]

Adler belohnen Fans für CHL-Rekorde

14. September 2015 Einen Zuschauerrekord in der Champions Hockey League aufstellen und ihn wenige Tage später sogar noch übertrumpfen, das bekommen nur die Fans der Adler Mannheim hin. 7219 Zuschauer kamen gegen Neman Grodno in die SAP Arena, 9744 waren es dann beim Gastspiel von Vitkovice Ostrava.[...]

Adler müssen in der CHL nach Finnland

08. September 2015 Losfee Samu Haber, Frontsänger der finnischen Rockband Sunrise Avenue, hat dem amtierenden DEL-Meister eine anspruchsvolle und spannende Aufgabe beschert. Im Sechzehntelfinale der Champions Hockey League treffen die Adler auf das finnische Team Espoo Blues.[...]

Adler vor „Endspiel“ gegen Vitkovice

04. September 2015 Ein Spiel haben die Adler in der Champions Hockey League-Vorrunde noch zu absolvieren. Am Samstag, den 5. September, kommt der HC Vitkovice Steel Ostrava um 19.30 Uhr in die SAP Arena. Das Spiel gegen die Tschechen wird aber nicht der letzte internationale Auftritt der Adler in dieser Saison bleiben. Der deutsche Meister hat sich bereits für die K.o.-Runde qualifiziert, trotzdem geht es gegen Vitkovice noch um den Gruppensieg.[...]

Die Adler sind bereit für Grodno

26. August 2015 Obwohl sich die Adler beim weißrussischen Vertreter HK Neman Grodno zahlreiche Chancen erspielten, stand am Ende ein enttäuschendes 0:2 auf der Anzeigetafel. Dass die Mannschaft es besser kann, bewies sie zwei Tage später. Gegen HC Vitkovice Steel Ostrava stimmte nicht nur die Art und Weise, wie sie auftrat, sondern auch das Ergebnis: Mit 2:1 fuhren die Adler die ersten Punkte ein. Am morgigen Donnerstag, den 27.08.15, kommt Grodno für das Rückspiel in die SAP Arena und der deutsche Meister hat sich einiges vorgenommen. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr. [...]

Adler in Europa – 2.434 Kilometer in vier Tagen

24. August 2015 Den Auftakt in der Champions Hockey League haben die Adler hinter sich gebracht. Einer unnötigen 0:2-Niederlage gegen HK Neman Grodno in Weißrussland folgte ein versöhnlicher Abschluss mit dem 2:1-Sieg über HK Vitkovice Steel Ostrava in Tschechien. Doch nicht nur wegen der Ergebnisse und der damit verbundenen guten Ausgangslage für die beiden Rückspiele in der SAP Arena wird der Trip den Kufencracks lange in Erinnerung bleiben.[...]

Adler starten in die Königsklasse

19. August 2015 12 Ligen, 13 Länder, 48 Clubs - Die Champions Hockey League startet am Freitag in ihre zweite Saison und ist noch hochkarätiger besetzt als im Vorjahr: Die Teilnehmer holten insgesamt 284 nationale Meisterschaften. Spannendes Eishockey auf höchstem europäischem Niveau ist damit garantiert.[...]

Alle CHL-Spiele der Adler live erleben

18. August 2015 In wenigen Tagen stehen für die Adler die ersten Pflichtspiele auf dem Programm. In der Champions Hockey League treffen unsere Jungs erst auf HK Neman Grodno (21. August, 18:00 Uhr) und zwei Tage später auf Vitkovice Ostrava (23. August, 17:00 Uhr). Adler-Fans können beide Auswärtsspiele bequem von der Couch aus verfolgen.[...]

Die Eishockey-Königsklasse ab 20. August live auf SPORT1

23. Juli 2015 Auf SPORT1 kommt die „Eiszeit“ zurück: Nach der Premierenauflage berichtet der Sportsender auch weiterhin live und exklusiv im deutschen Free-TV von der Königsklasse des europäischen Klub-Eishockeys. Hierzu hat die Sport1 GmbH die plattformneutralen Medienrechte für Deutschland an der Champions Hockey League (CHL) für die Saison 2015/16 von the sportsman media group erworben. Die Münchner Sportrechteagentur ist Partner der Infront Sports & Media, die als exklusiver Vermarktungspartner der Champions Hockey League die Medienrechte der CHL in Deutschland, Österreich und der Schweiz vergibt.



[...]

CHL-Gegner der Adler: Vitkovice Ostrava

07. Juni 2015 Der HC Vitkovice Steel, so der offizielle Name des Clubs, stammt aus dem Stadtteil Vitkovice der 300.000-Einwohner-Stadt Ostrava am östlichen Rand Tschechiens, etwa 300 km östlich von Prag. Aus dem Jahr 1928 datiert die Gründung des Vereins, 1936 war man Gründungsmitglied der ersten tschechischen Liga - wie in Mannheim hat Eishockey also Tradition in Vitkovice. Seit 2003 ist der lokale Stahlproduzent Namensgeber des Vereins. Seine Heimspiele trägt Vitkovice in der 9821 Zuschauer fassenden ČEZ Aréna aus. Die 1986 erbaute Multifunktionsarena war in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal Austragungsort der Eishockey-WM.[...]

Adler starten mit zwei Auswärtsspielen in die CHL

22. Mai 2015 Die Champions Hockey League hat am heutigen Nachmittag den Spielplan für die ab August beginnende CHL-Saison 2015/16 veröffentlicht. Demnach starten die Adler Mannheim mit zwei Auswärtsspielen in die europäische Königklasse. [...]

Champions Hockey League – Where Europe Comes To Play

15. Mai 2015 Die Adler Mannheim sind in der 2014 gegründeten CHL auch in der Saison 2016/17 als Gründungsmitglied wieder am Start. Ab der Saison 2017/18 gelten allerdings ausschließlich sportliche Kriterien für die Qualifikation.[...]

Vitkovice und Grodno sind die Gruppen-Gegner in der CHL

13. Mai 2015 Die Lose sind gezogen und die 16 Gruppen für die CHL-Saison 2015/16 stehen fest: Für die Adler kommt es ab dem 20. August zu spannenden Duellen mit Clubs aus Tschechien und Weißrussland. Um in die Runde der letzten 32 Mannschaften einzuziehen, muss sich der amtierende Deutsche Meister in Gruppe 9 gegen den tschechischen Vertreter Vítkovice Ostrava und den fünfmaligen weißrussischen Meister Neman Grodno behaupten. [...]

CHL-Auslosung am 13. Mai in Prag

12. Mai 2015 Am Mittwoch, den 13.05.15, richten sich alle Augen auf Tschechien. In der Hauptstadt Prag werden im Rahmen der 2015 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft die Gruppen für die zweite Champions Hockey League-Saison ausgelost. Die CHL bietet ab 12.00 Uhr einen Livestream auf http://www.championshockeyleague.net/ von der Gruppenauslosung an.[...]

Champions Hockey League beschließt Modusänderungen

09. Dezember 2014 Der Champions Hockey League (CHL) hat zur Saison 2015/2016 Änderungen des Spielformats beschlossen. Demnach wird das Teilnehmerfeld auf 48 statt bisher 44 Mannschaften erhöht. Der Wettbewerb beginnt im August 2015 mit 16 Gruppen zu je drei Teams. Somit werden alle Mannschaften in der Gruppenphase zunächst zwei Heim- sowie zwei Auswärtsspiele bestreiten.[...]

Im Nachrichten-Archiv blättern

| 1-20 | 21-36 |    >    >>

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG | Datenschutzhinweise