Starker Sieg beim Tabellendritten
28.12.2023

Starker Sieg beim Tabellendritten

Nach einem furiosen ersten Drittel holen sich die Adler in Straubing drei wichtige Punkte. John Gilmour (2), Tom Kühnhackl sowie Yannick Proske sorgten für eine 4:0-Führung der Kurpfälzer vor der ersten Pause. Markus Hännikäinen sicherte Mannheim mit seinem Tor kurz vor Ende des Spiels den 5:3-Erfolg.

Die Adler erlebten einen perfekten Start ins Spiel. Nach nur 18 Sekunden hatte David Wolf die erste gute Chance zur Führung, als er frei zum Schuss kommend an Hunter Miska scheiterte. Nur gut drei Minuten später nahm Wolf dem Keeper der Tigers dann die Sicht, als Tom Kühnhackls Direktabnahme zum 1:0 im Tor landete. John Gilmour traf innerhalb von drei Minuten zwei Mal und erhöhte auf 3:0 für Mannheim (9./11. Minute). Die Gastgeber hatten nach einer Fünf-Minuten-Strafe gegen Wolf ab der 13. Minute die Chance, ins Spiel zu kommen. Doch die Defensive der Blau-Weiß-Roten hielt stand. Vorne besorgte Yannick Proske noch vor der ersten Pause das 4:0 (19.).

Der 20-Jährige prüfte in der 25. Minute Florian Bugl, der ab dem zweiten Drittel im Tor der Hausherren stand. Auf der anderen Seite brachte Justin Braun die Niederbayern mit dem 1:4 auf den Spielbericht (26.), doch die Adler spielten weiter munter nach vorne und erarbeiteten sich Chancen. Denis Reul scheiterte an Bugl, Daniel Fischbuch traf nur das Außennetz (29.). Markus Hännikäinens Abstauber blieb ebenfalls am jungen Straubinger Goalie hängen, doch die Adler erwischten den Abpraller nicht. Im direkten Gegenzug waren die Tigers reaktionsschneller und Mark Zengerle verkürzte auf 2:4 (33.).

Straubing erhöhte nach der zweiten Pause noch einmal die Schlagzahl. Arno Tiefensee behielt gegen Justin Scott (42.) und Cody Lampl (45.) die Oberhand, doch bei Philip Samuelssons Anschlusstreffer war der Adler-Goalie machtlos (47.). Danach fanden die Adler jedoch wieder den Weg nach vorne, Fischbuch scheiterte am linken Außenpfosten (52.), Jordan Szwarz am rechten (57.), bevor Hännikäinen mit dem Treffer zum 5:3 ins leere Tor für die Entscheidung sorgte (59.).

 

Alle Ergebnisse

Adler 23

Adler 23 Textilien

Unsere Adler 23 Textilien im Onlineshop

Zum Adler Hoodie 23

Statistik

Boxscore
  • Teams
    1
    2
    3
    OT
    Gesamt
  • Straubing Tigers
    0
    2
    1
    -
    3
  • Adler Mannheim
    4
    0
    1
    -
    5
Spielstatistik
STR
MAN
Strafminuten
4
25
Torschüsse
40
25
Überzahl
1
2
Überzahltore
0
1
Unterzahltore
0
0
Gewonnene Bullys
31
29
Tore & Strafen
#33 - Hännikäinen
3:5
ES
3. Drittel
18:39
18:39
#52 - Mattinen
2 Min
Stockschlag
3. Drittel
13:18
13:18
#43 - Samuelsson
#19 - Brunnhuber
3:4
ES
3. Drittel
06:03
06:03
#89 - Zengerle
#9 - Daschner
2:4
ES
2. Drittel
12:21
12:21
#61 - Braun
#20 - Scott
1:4
ES
2. Drittel
05:43
05:43
#27 - Proske
#18 - Eisenmenger
0:4
ES
1. Drittel
18:29
18:29
#89 - Wolf
5+SD
Stockstich
1. Drittel
12:20
12:20
#7 - Gilmour
#14 - Szwarz
0:3
PP1
1. Drittel
10:42
10:42
#27 - Schönberger
2 Min
Haken
1. Drittel
08:42
08:42
#7 - Gilmour
#71 - Fischbuch
0:2
ES
1. Drittel
08:07
08:07
#34 - Kühnhackl
#13 - Loibl
0:1
ES
1. Drittel
03:34
03:34
Torhüter
  • Spieler.
    Min.
    GGT
    SVS
  • Hunter Miska
    20:00
    4
    6
  • Arno Tiefensee
    60:00
    3
    37
  • Florian Bugl
    38:15
    0
    14

GGT = Gegentore   |   SVS = gehaltene Schüsse (Saves)